HAMBURGsofort

Zur normalen Ansicht wechseln

Nachrichten für Hamburg

Die beiden Vorstände von SPD-Bürgerschaftsfraktion und der SPD-Landtagsfraktion aus Mecklenburg-Vorpommern sind am Mittwoch in Hamburg zu einer gemeinsamen Sitzung zusammengekommen. Schwerpunkte des Treffens bilden unter anderem die Themen Wirtschaft, Tourismus und Verkehr. mehr...
Montag, 12.02.2018 | 11:48 Uhr | Autor:
Amsinckstraße Baumfällungen Ab September soll die Amsinckstraßenbrücke abgebrochen und durch eine neue Brücke ersetzt werden. Sie ist so in die Jahre gekommen, dass sie nicht länger erhalten werden kann. Die Arbeiten wird der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) in drei Bauabschnitten durchführen, um während der gesamten Bauzeit von den insgesamt sechs Spuren jeweils drei stadteinwärts und zwei stadtauswärts weiter nutzen zu können. mehr...
Bramfeld Anbringung einer neuen Straßen-Erläuterungstafel zu Ehren von Bertha Benz
Um Frauen im Hamburger Straßenbild sichtbarer zu machen, hat der Hamburger Senat 2017 beschlossen, bei der Benennung von zwölf Verkehrsflächen in den Bezirken Hamburg-Mitte, Hamburg-Nord, Wandsbek und Harburg zukünftig auch Frauen zu ehren. mehr...
Tipps gegen Langeweile Aktiv in die Frühjahrsferien: 20 Einrichtungen bieten Programm für Kinder und Jugendliche Viel Kreativität und viel Bewegung auf Kufen, Rollen oder mit dem Ball bietet das Ferienprogramm allen Kindern im Bezirk Eimsbüttel: Über 20 Einrichtungen haben das Paket geschnürt, das sich für die Frühjahrsferien vom 5. mehr...
Freitag, 09.02.2018 | 17:38 Uhr | Autor:
Natur im Bezirk Mehr Natur am Vielohgraben Das Bezirksamt Eimsbüttel gestaltet in den kommenden Wochen den Vielohgraben  - vom Vielohweg bis zur Einmündung in die Kollau -  naturnah um. Typische Hochstauden, Wasserpflanzen und sogenannte "Strömungslenker" aus Kies und Holz sowie Arbeiten an den Sandfängen werden die Ökoqualität des Bachlaufs in Niendorf erhöhen. mehr...
Soziales Dienstleistungszentrum (SDZ) Eingeschränkte Erreichbarkeit vom 19. bis 21. Februar 2018 Aufgrund interner Umzüge ist eine persönliche und telefonische Erreichbarkeit der Abteilungen Grundsicherung und Soziales, Unterhaltsvorschussangelegenheiten, Elterngeld und Wohngeld nicht möglich. Im Eingangsbereich des SDZ können Bürgerinnen und Bürger am Montag, 19. mehr...
Öffentliche Plandiskussion Bebauungsplanverfahren Heimfeld 51 "Westlich Blohmstraße" Der Stadtplanungsausschuss der Bezirksversammlung Harburg lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer öffentlichen Plandiskussion über das Bebauungsplanverfahren Heimfeld 51 am Montag, 19. Februar 2018, ein. Mit dem Bebauungsplan Heimfeld 51 sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für den Bau eines Technologiezentrums im Harburger Binnenhafen an der Blohmstraße geschaffen werden. mehr...
Freitag, 09.02.2018 | 13:03 Uhr | Autor:
Öffentliche Seniorendelegiertenversammlung Wandsbek Thema: "Versorgung im Quartier"
Der Vorstand der Seniorendelegiertenkonferenz Wandsbek, Marianne Blum, Wilfried Buss und Norbert Gabbert, lädt ein zur nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, dem 27. mehr...
Freitag, 09.02.2018 | 12:13 Uhr | Autor:
Schwangerschaft Per Klick eine Hebamme finden Mit Unterstützung der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) erweitert der Hebammenverband Hamburg sein Internetportal und erleichtert so die Suche nach einer freien Hebamme. Unter http://hebammen.info/freie-kapazitaeten können Hebammen ihre freien Betreuungskapazitäten veröffentlichen. mehr...
Freitag, 09.02.2018 | 10:28 Uhr | Autor:
Fahrradstraße Bellevue Hintergrund Alster Fahrradachsen Ein weiterer Abschnitt der Alster Fahrradachsen nimmt Gestalt an. Er verbindet die Fahrradstraße Harvestehuder Weg mit der Ostseite der Alster und verläuft bis zum Schwanenwik. In den Straßen Bellevue, Fährhausstraße, Schöne Aussicht und Eduard-Rhein-Ufer werden Fahrradstraßen entstehen. mehr...
Donnerstag, 08.02.2018 | 16:38 Uhr | Autor:
Fotoausstellung Barrieren überwinden Fotografen und Betroffene haben gemeinsam Barrieren im öffentlichen Raum erkundet. Die Ergebnisse ihrer Arbeit sind ab Montag, 12. Februar 2018 im Foyer des Bezirksamtes zu sehen. Im Frühjahr 2017 haben sich die Fotografen Adam Al Sayed Ali und Detlev Born mit Evelyn Schön, Torsten Wolfsdorff und Reinhard Burgarski auf den Weg gemacht, Barrieren im öffentlichen Raum zu erkunden und in szenischen Bildern und Texten festzuhalten. mehr...
Fahrrinnenanpassung Planunterlagen zur Billwerder Insel werden Anfang März ausgelegt In seinem Urteil zur geplanten Fahrrinnenanpassung vom 9. Februar 2017 hatte das Bundesverwaltungsgericht die von der Stadt für den Schierlings-Wasserfenchel geplante Ausgleichsmaßnahme "Kreetsand" nicht anerkannt. mehr...


© Christian Hinkelmann 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Top Desktop version