HAMBURGsofort

Zur normalen Ansicht wechseln

Nachrichten für Hamburg

Umgestaltung Fehlinghöhe und Schreyerring Beginn des Umbaus des zentralen Bereichs in Steilshoop
Im Rahmen der Integrierten Stadtteilentwicklung (RISE) plant das Bezirksamt Wandsbek eine Umgestaltung des zentralen Bereichs um das Einkaufszentrum und die Mittelachsen im Stadtteil Steilshoop (RISE Steilshoop). mehr...
Montag, 26.06.2017 | 15:58 Uhr | Autor:
Anliegerinformationsveranstaltung Baumaßnahme im Mellenbergweg
Das Bezirksamt Wandsbek plant die erstmalige endgültige Herstellung der Straße Mellenbergweg zwischen Rehblöcken und Langfeld und möchte allen interessierten Anliegerinnen und Anliegern im Rahmen einer Anliegerinformationsveranstaltung den Stand und Verlauf der Planung präsentieren. mehr...
Montag, 26.06.2017 | 13:53 Uhr | Autor:
Erörterungstermine Revitalisierung des Grünzugs Lokstedt Beteiligen und informieren Sie sich am Dienstag, den 4. Juli 2017 von 10 bis 12 Uhr und am Mittwoch, den 5. Juli 2017 von 16 bis 18 Uhr. mehr...
Hamburger Volkshochschule (VHS) Sommerferienerlebnisse für Kids und Jugendliche Für all diejenigen Kinder und Jugendlichen (und Eltern), die ihre Sommerferien noch nicht komplett verplant haben, bietet die Hamburger Volkshochschule mehr als 100 Ferienkurse. mehr...
Freitag, 23.06.2017 | 18:03 Uhr | Autor:
Flucht und Schule HonigHelden – Kinder für morgen stark machen Stefanie Graf, Vorsitzende der Stiftung "Children for tomorrow", und Schulsenator Ties Rabe haben in der Schule Osterbrook (Hamm) das gemeinsame Pilotprojekt "HonigHelden – Kinder für morgen stark machen" gestartet. mehr...
Altstadt Öffentliche Auslegung des Bebauungsplan-Entwurfs Hamburg-Altstadt 46 Der Bebauungsplan-Entwurf Hamburg-Altstadt 46 "Neues Arbeiten und Wohnen am Hopfenmarkt" liegt öffentlich aus.
Das Bezirksamt Hamburg-Mitte hat beschlossen, den Entwurf des Bebauungsplans Hamburg-Altstadt 46 gemäß § 3 Absatz 2 des Baugesetzbuchs (BauGB) in der Fassung vom 23. mehr...
Ehrung Bürgermeister-Stolten-Medaille für Peter Dietrich Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg hat heute den kürzlich verstorbenen langjährigen HHLA-Vorstand Peter Dietrich mit der Bürgermeister-Stolten-Medaille posthum geehrt. Die Verleihung fand im Rahmen der Trauerfeier in Wewelsfleth durch Stadtentwicklungssenatorin Dr. mehr...
Prävention Den HIV- und Hepatitis-Viren bei Drogenkonsumenten entgegentreten Seit 1987 ist der 26. Juni offizieller "Internationaler Tag gegen Drogenmissbrauch und unerlaubten Suchtstoffverkehr". Den Gedenktag nehmen auch die Hamburger Gesundheitsbehörde und die hiesigen Träger der Suchthilfe zum Anlass, um auf das Ausmaß und die Folgen des Konsums von illegalen Drogen hinzuweisen. mehr...
Kunstausstellungen Flächen für Kunstausstellungen im Altonaer Rathaus Künstlerinnen und Künstler, die im nächsten Jahr ihre  Werke im Altonaer Rathaus präsentieren möchten, können sich ab sofort dafür bewerben. mehr...
Neuerscheinung "Das Hamburger Rathaus" - Info-Booklet für Geflüchtete zu Regierung, Verwaltung und sozialen Fragen in Hamburg Die Landeszentrale für politische Bildung gibt neu in Hamburg angekommenen mit dieser Publikation den idealen Begleiter an die Hand, um sich im Senats- und Bürgerschaftsgehege zurecht zu finden und sich über parlamentarischen Demokratie der Freien und Hansestadt Hamburg zu informieren. mehr...
Freitag, 23.06.2017 | 11:28 Uhr | Autor:
Senioren Neuer Landes-Seniorenbeirat gebildet Die 15 Mitglieder des neugebildeten Landes-Seniorenbeirats sind heute im Beisein von Hamburgs Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks zu ihrer ersten Sitzung zusammengekommen. Das Gremium – zum zweiten Mal gebildet auf der Grundlage des Seniorenmitwirkungsgesetz von 2012 – vertritt die  Interessen der Hamburger Seniorinnen und Senioren gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. mehr...
Freitag, 23.06.2017 | 10:58 Uhr | Autor:
Verkehrseinschränkungen A7 Vorarbeiten für den Deckel Altona Für den 8-streifigen Ausbau der A 7 im Bereich des künftigen Altonaer Deckels muss der Baugrund vor Baubeginn in den Bereichen der Anschlussstellen Bahrenfeld und Othmarschen, sowie der querenden Brücken Lutherhöhe und Bahrenfelder Marktplatz mittels 50 Meter tiefer Bohrungen und Sondierungen weiter erkundet werden. mehr...


© Christian Hinkelmann 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Top Desktop version