HAMBURGsofort

Zur normalen Ansicht wechseln

Nachrichten für Hamburg

Bildungsanalyse IQB-Bildungstrend: Hamburgs Neuntklässler haben im Ländervergleich gut abgeschnitten Hamburgs Neuntklässler haben beim jüngsten Ländervergleich der Kultusministerkonferenz gut abgeschnitten. Beim so genannten IQB-Ländervergleich (IQB: Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen) in den Fächern Deutsch und Englisch haben Hamburgs Neuntklässler trotz der besonderen Herausforderungen eines Stadtstaates anders als die anderen beiden Stadtstaaten Berlin und Bremen im Mittel eine signifikante Leistungssteigerung und deutlich bessere Leistungsstände erzielen können. mehr...
Dienstag, 18.07.2017 | 12:58 Uhr | Autor:
Ab 20. Juli Die Wandsbeker Chausseebrücke wird saniert Die Wandsbeker Chausseebrücke muss repariert werden, weil der Fahrbahnbereich viele altersbedingte Schäden aufweist. Die 1962 erbaute Stahlbrücke liegt zwischen Hammer Straße/ Brauhausstraße und Menckesallee/ Börnestraße und überquert die Bahnschienen. mehr...
Abschlussergebnisse Abitur 2017: Hamburgs Abiturienten bewältigen erstes Abitur mit bundesweitem Aufgabenpool gut Bildungssenator Ties Rabe hat die Ergebnisse der Abitur-Abfrage der Schulbehörde veröffentlicht. Danach haben 9.822 Schülerinnen und Schüler die Abiturprüfungen an Hamburgs Gymnasien, Stadtteilschulen, Beruflichen Gymnasien, Berufsoberschulen und in der Erwachsenenbildung bestanden. mehr...
Sommerferien In wenigen Tagen beginnen die Sommerferien 2017 an Hamburgs Schulen An Hamburgs Schulen beginnt am kommenden Donnerstag, 20. Juli 2017, für 6 Wochen die unterrichtsfreie Zeit. Das bedeutet 42 Tage "ohne Schule" für rund 220.000 Schülerinnen und Schüler sowie  rund 19.000 Lehrkräfte, Erzieher und Sozialpädagogen an den Schulen. mehr...
Montag, 17.07.2017 | 16:35 Uhr | Autor:
Ein Jahr nach der umfassenden Einigung in Sachen Flüchtlingsunterbringung zwischen der Bürgerschaftsmehrheit von SPD und Grünen auf der einen und der Volksinitiative "Hamburg für gute Integration" auf der anderen Seite haben die damaligen Verhandlungspartner ein positives Zwischenfazit gezogen, aber auch weiteren Handlungsbedarf deutlich gemacht. mehr...
20. Juli 2017 2. Runder Tisch zur Wohnunterkunft Sinstorfer Kirchweg f & w fördern und wohnen AöR und das Bezirksamt Harburg laden gemeinsam zum zweiten Runden Tisch in den Gemeindesaal der Kirchengemeinde Sinstorf ein. Der Runde Tisch dient insbesondere dazu, über den aktuellen Stand zu informieren und Projekte zur Integration und des gemeinsamen Miteinanders im Stadtteil Sinstorf zu fördern. mehr...
Montag, 17.07.2017 | 14:23 Uhr | Autor:
Stadtentwicklung Wettbewerb Holsten-Quartier entschieden In seiner gestrigen Sitzung entschied sich das Preisgericht für den Sieger des zweistufigen städtebaulich-freiraumplanerischen Realisierungswettbewerbs für die zukünftige Entwicklung des Holsten-Quartiers. mehr...
Montag, 17.07.2017 | 12:53 Uhr | Autor:
Grünes Licht für Klimaschutz 1.000. LED-Ampel eingeweiht Jetzt regeln mehr als die Hälfte der Hamburger Ampelanlagen den Verkehr auf klimaschonende Weise. 1.720 Ampelanlagen gibt es insgesamt im Stadtgebiet. Die Eintausendste mit LED-Technik steht an der Mundsburger Brücke und wurde heute eingeweiht. mehr...
Organisation Bildungssenator Ties Rabe gründet Verwaltungsrat für die Hamburger Volkshochschule Mit der Sitzung am 13.7.2017 nahm der neue Verwaltungsrat der Hamburger Volkshochschule seine Arbeit auf. Das neu geschaffene 9-köpfige Gremium unter Vorsitz von Bildungssenator Ties Rabe  mit wichtigen Persönlichkeiten aus Bildung und Weiterbildung der Hansestadt hat wichtige Aufgaben: Der Verwaltungsrat soll die strategische Weiterentwicklung der Hamburger Volkshochschule und die bildungspolitischen Schwerpunkte der Stadt optimal miteinander verknüpfen. mehr...
Die beiden Regierungsfraktionen von SPD und Grünen und die Vertrauenspersonen der Volksinitiative "Gute Inklusion für Hamburgs SchülerInnen" haben heute Sondierungsgespräche über die Aufnahme von Verhandlungen geführt. mehr...
Effizienz der Verkehrssysteme Hamburg unterzeichnet Absichtserklärung zur Einführung emissionsfreier Busse Die Gebietskörperschaften der EU sorgen für eine höhere Effizienz der Verkehrssysteme, fördern die Nutzung emissionsarmer Energie im Verkehrssektor und ebnen den Weg für eine emissionsfreie Mobilität. mehr...
Freitag, 14.07.2017 | 13:18 Uhr | Autor:
Hamburger Straße Fahrbahnsanierung stadteinwärts Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) erneuert vom 17. Juli bis voraussichtlich 3. September stadteinwärts die Fahrbahn der Hamburger Straße. Gebaut wird zwischen Barmbeker Markt und Adolph-Schönfelder-Straße. Hier muss der in die Jahre gekommene Fahrbahnbelag erneuert werden. mehr...


© Christian Hinkelmann 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Top Desktop version