HAMBURGsofort

Zur normalen Ansicht wechseln

Nachrichten für Hamburg

Das Bundesverwaltungsgericht hat viele Sonntagsöffnungen in deutschen Städten gekippt. Ein interfraktioneller Antrag der Bürgerschaftsfraktionen von Grünen, SPD und CDU und Grünen zur Bürgerschaft reagiert hierauf und schafft Rechtssicherheit. mehr...
Mit einer Initiative zur Bürgerschaftssitzung unterstützen die Regierungsfraktionen die Bemühungen der Stadt, sich im Zusammenhang mit dem Verkauf von Pflegen und Wohnen weiterhin mit Nachdruck für gute Arbeitsbedingungen und gute Pflege einzusetzen (siehe Anlage). Klar ist, dass der Senat aufgrund der vom damaligen CDU-Senat ausgehandelten Verträge einen Weiterkauf nicht verhindern kann. mehr...
Die Hamburgische Bürgerschaft beschäftigt sich sowohl in der Aktuellen Stunde als auch in den Debatten mit dem kommenden G20-Gipfel in Hamburg. Neben den bereits häufig geführten Debatten um Demonstrationen geht es dabei sehr stark auch um die inhaltlichen Fragen beim Gipfel. mehr...
Mittwoch, 28.06.2017 | 15:38 Uhr | Autor:
Jugendinformationszentrum Der Hamburger Ferienpass 2017 ist da! Schulsenator Ties Rabe hat die Verteilung des neuen Hamburger Ferienpass gestartet: "Ich freue mich, dass über 300 Veranstalter mehr als 10.000 interessante und vielfältige Angebote für Hamburgs Kinder und Jugendliche machen. mehr...
Mittwoch, 28.06.2017 | 14:38 Uhr | Autor:
Neuländer Platz Kunstwerk Neonstele mit Spiegel wird abgebaut Die Stele und ein kleiner Teil des Spiegels befinden sich zum Teil in einem verkehrsgefährdenden Zustand. Alle Bemühungen, einen Sponsor für die Restaurierung des Kunstwerks zu finden, sind gescheitert. Das Bezirksamt Harburg verfügt nicht über die finanziellen Mittel, um die notwendigen Reparaturen auszuführen zu lassen. Der Künstler Valery Bugrov hat sich damit einverstanden erklärt, dass die Stele und der Spiegel abgebaut und entsorgt werden. Der Abbau erfolgt von Mittwoch, 28. Juni 2017, bis Donnerstag, 29. Juni 2017, durch eine Fachfirma. mehr...
Offizielle Bewerbung Hamburg bewirbt sich um das ICANN-Public-Meeting 2020 Damit das Internet funktioniert, müssen bestimmte Namen und Adressen weltweit einmalig sein. Deshalb vergibt die ICANN diese Namen und Adressen entweder direkt an anfragende Personen und Organisationen, oder in größeren Blöcken an regionale Organisationen, die die Weitervergabe regeln. mehr...
Mittwoch, 28.06.2017 | 12:53 Uhr | Autor:
Alster Fahrradachsen Teilstrecke 3 Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) plant den nächsten Abschnitt der Alster Fahrradachsen. Nach der Einrichtung der Fahrradstraße im Harvestehuder Weg zwischen der Krugkoppel und der Alten Rabenstraße sowie der bereits laufenden Planung im Abschnitt Alsterufer soll nun der Abschnitt Bellevue/Schöne Aussicht umgestaltet werden. mehr...
Eröffnung Olaf Scholz eröffnet die Hanse-Akademie für Führung und Management Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hat heute die Hanse-Akademie für Führung und Management eröffnet. Während Pianist Joja Wendt für die musikalische Begleitung sorgte, hat die ehemalige Profifußballerin und HSV-Vorstandsmitglied Katja Kraus den Kontext von Führung und Macht aus Ihrer Sicht beleuchtet. mehr...
Mittwoch, 28.06.2017 | 11:53 Uhr | Autor:
Botanischer Sondergarten Wandsbek Wahl der Giftpflanze des Jahres 2018
Nachdem sich die Blüte des Tränenden Herzen, der Giftpflanze des Jahres 2017, dem Ende neigt, ist es an der Zeit, zur Wahl der Giftpflanze des Jahres 2018 aufzurufen und die Kandidaten vorzustellen. mehr...
Osdorfer Landstraße Straßenschäden werden beseitigt und Haltestellen erneuert! Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) saniert ab 2. Juli die Osdorfer Landstraße. Die Fahrbahn der Osdorfer Landstraße (zwischen Flurstraße und Zum Hünengrab) befindet sich in einem schlechten baulichen Zustand und bedarf dringend einer Sanierung. mehr...
Personalie Neue Amtszeit für Arne Dornquast als Bezirksamtsleiter Nach den Bestimmungen des Bezirksverwaltungsgesetzes wird eine Bezirksamtsleitung dem Senat von der Bezirksversammlung mit der Mehrheit ihrer Mitglieder durch Wahl vorgeschlagen. mehr...
Mittwoch, 28.06.2017 | 9:43 Uhr | Autor:
Hamburg-Mitte Sanierung der Liebigstraße Die Liebigstraße liegt im Gewerbe- und Industriegebiet Billbrook im Bezirk Hamburg-Mitte. Zwischen Wöhlerstraße und Berzeliusstraße saniert der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) die Fahrbahn. Die Nebenflächen werden anders geordnet und gepflastert. mehr...


© Christian Hinkelmann 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Top Desktop version