HAMBURGsofort

Zur normalen Ansicht wechseln

Nachrichten aus Hamburg

Der Hamburger U-Bahn-Netzausbau kommt mit großen Schritten voran: Heute ist für den Neubau der U-Bahn-Haltestelle Oldenfelde der erste Spatenstich erfolgt. Ende 2019 wird der U-Bahnhof zwischen den Haltestellen Farmsen und Berne in Betrieb gehen. mehr...
Offensive für den Fußverkehr: Sanierung voranbringen, Erhaltungsmanagement etablieren und Barrierefreiheit verbessern Die rot-grüne Koalition will die Hamburger Gehwege weiter sanieren und barrierefrei ausbauen. Parlamentarischer Startpunkt für ein strukturiertes Erhaltungsmanagement für die Hamburger Gehwege war der bereits in der letzten Bürgerschaftssitzung beschlossene Antrag mit dem der Senat beauftragt wurde, die Sanierungsmaßnahmen für die Gehwege weiter zu optimieren und Schäden schneller zu reparieren. mehr...
Donnerstag, 01.03.2018 | 0:03 Uhr | Autor: SPD-Fraktion

Montag, 26.02.2018 - Radverkehr: Hamburg baut Bike+Ride-Plätze in Rekordtempo

Radverkehr: Hamburg baut Bike+Ride-Plätze in Rekordtempo Der Ausbau des Fahrradparkens in Hamburg läuft auf Hochtouren, denn die Zahl der Abstellplätze an den Schnellbahnhaltestellen soll bis 2025 auf 28.000 steigen. Das ist erklärtes Ziel des rot-grünen Senats. mehr...
Hamburgisches Resozialisierungs- und Opferhilfegesetz: Ein kleines Stück Justizgeschichte Die Bürgerschaft überweist in ihrer heutigen Sitzung den Entwurf des Hamburgischen Resozialisierungs- und Opferhilfegesetzes in den Justizausschuss. Mit dem Gesetz wird erstmals in Deutschland ein individueller Anspruch von Gefangenen auf die Erstellung eines Eingliederungsplans für ihr Leben nach der Haft verankert. mehr...
Verkauf der HSH Nordbank – Schadensbegrenzung für Hamburg Mit einer Regierungserklärung informiert der Erste Bürgermeister Olaf Scholz heute in der Hamburgischen Bürgerschaft über den Verkauf der HSH Nordbank. Damit trägt der Senat dem Stellenwert dieser Entscheidung Rechnung. mehr...
Samstag, 24.02.2018 | 1:00 Uhr | Autor: SPD-Fraktion

Samstag, 24.02.2018 - SPD-Fraktion trauert um Jürgen Heuer

Mit Bestürzung und Trauer hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion auf die Nachricht vom Tod von Jürgen Heuer reagiert. SPD-Fraktionschef Andreas Dressel: "Der Tod von Jürgen Heuer ist ein großer und schmerzlicher Verlust. Er war das Gesicht der Rathausberichterstattung. mehr...


© Christian Hinkelmann 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Top Desktop version