HAMBURGsofort

Zur normalen Ansicht wechseln

Stadt Hamburg

Empfang im Rathaus Scholz: "Unsere Freundschaft hält Europa zusammen." Vom 23. bis zum 26. November 2017 findet der Jahreskongress "Deutschland und Frankreich – Fruchtbare Gegensätze" der Vereinigung der Deutsch-Französischen Gesellschaften für Europa e.V.
Stolpersteinreihe "Transport in den Tod" - Landeszentrale für politische Bildung gibt weiteren Band der Stolperstein-Reihe heraus Der Autor skizziert in diesem Band die Lebens- und Leidensgeschichte  der jüdischen Patientinnen und Patienten, die auf Anweisung der Berliner "Euthanasie"-Zentrale im Herbst 1940 aus Heil- und Pflegeeinrichtungen in Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg in Hamburg-Langenhorn gesammelt und von dort am 23.

Senator Horch auf Markterkundung in Vietnam

Markterkundung in Vietnam Senator Horch auf Markterkundung in Vietnam Die Freie und Hansestadt Hamburg unterhält traditionell gute Beziehungen nach Südostasien. Diese sind zuletzt durch persönliche Treffen im Kontext der Gespräche auf Ebene der Staats- und Regierungschefs beim G20 Gipfel in Hamburg vertieft geworden.

Vollsperrung in Höhe Georgswerder

A252 stadteinwärts Vollsperrung in Höhe Georgswerder Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) führt diesen Sonntag von 6  bis 14 Uhr Asphaltierungsarbeiten auf der A252 im Bereich der Anschlussstelle Georgswerder durch. Deshalb muss die A252 stadteinwärts direkt hinter der Ausfahrt Georgswerder voll gesperrt werden.
A1 Prüfung der Glockenhausbrücke südlich der AS Billstedt Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) führt in der Nacht vom 29. auf den 30. November eine Bauwerksprüfung an der Glockenhausbrücke durch. Die Brücke überquert am Billwerder Billdeich die A1 zwischen Billstedt und Moorfleet Diese routinemäßige Prüfung findet zwischen 20 und 5 Uhr statt, um den Verkehr möglichst wenig zu beeinträchtigen. Hierfür müssen auf der A1 in beiden Fahrtrichtungen wechselseitig einzelne Fahrstreifen gesperrt werden. Der Verkehr wird über die verbleibenden Fahrstreifen geführt. Die Arbeiten sind auf die im Umfeld befindlichen Baumaßnahmen abgestimmt. Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.
Krankenhaus-Umbau Mehr als 4 Millionen Euro für die Asklepios Klinik Wandsbek ​​​​​​​Die Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) stellt für den Umbau des bisherigen Funktionsgebäudes der Asklepios Klinik Wandsbek über 4 Millionen Euro zur Verfügung.


© Christian Hinkelmann 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Top Desktop version