HAMBURGsofort

Zur normalen Ansicht wechseln

Vollsperrung der Anschlussstelle Hamburg-Volkspark

A 7 Vollsperrung der Anschlussstelle Hamburg-Volkspark Für die Herstellung der neuen Auf- und Abfahrtsrampen und der Entwässerungsanlagen wird die AS HH-Volkspark (West) Richtungsfahrbahn Süden vom 24.7.2017 bis 28.8.2017 vollgesperrt. Der Ausbau der A7 kommt gut voran.
Anzeige
Der Abbruch des westlichen Teils der Langenfelder Brücke ist fast abgeschlossen. Für den 8-streifigen Ausbau der A7 im Bauabschnitt Stellingen ist es erforderlich die Anschlussstelle (West) und die Anbindung an die Schnackenburgallee entsprechend anzupassen. Das wird jetzt in den Hamburger Sommerferien geschehen. Während der Baumaßnahmen werden zeitgleich die Ampelanlagen mit neuen Signalgebern und der Kreuzungsbereich barrierefrei mit Blindenorientierungssteinen ausgestattet.

Die Auf- und Abfahrtsrampe der Richtungsfahrbahn Süd werden vom 24.7. bis 24.8.2017 vollgesperrt.

Ab dem 19.8.2017 wird die Auffahrt aus der Innenstadt kommend wieder für den Verkehr freigegeben.

Die Abfahrt und der Linksabbieger auf der Schnackenburgallee stadtauswärts kommend bleiben bis zum 24.8.2017 durchgängig gesperrt.

Als nächstgelegene Auffahrtsmöglichkeiten auf die A7 in Richtung Süden werden die AS Stellingen und die AS Bahrenfeld empfohlen.

Bezüglich des HSV Bundesligaheimspiels am 19.8.2017 wird derzeit noch eine provisorische An- und Abfahrtsmöglichkeit zur Volksparkarena geprüft. Darüber werden wir rechtzeitig informieren.


© Christian Hinkelmann 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Top Desktop version